Wikipedia als Übersetzungshilfe

Wikipedia, die freie Online-Enzyklopädie, lässt sich als Übersetzungshilfe für Fachtexte aller Art nutzen.
Mittlerweile gibt es sie in nahezu 100 Sprachen, z.B. Englisch (908 334), Deutsch (338 628), Hebräisch (30 283), Russisch (51 875), Polnisch (158 305) und der Muttersprache der Enzyklopädisten Französisch (219 747 Artikel).
Man gibt den gesuchten Begriff in einer bekannten Sprache ein und klickt in der Navigationsleiste auf die Zielsprache – mit etwas Glück gelangt man so zu einer wahren Fundgrube themenrelevanter Begriffe, Phrasen,
Synonyme und Abkürzungen im Kontext üblicher Formulierungen. Informationen zu Lautschrift, Etymologie und Grammatik bietet das Wikiwörterbuch, ein weiteres Projekt der Wikimedia-Stiftung, das mit bisher 14 891 Einträgen allerdings noch in den Kinderschuhen steckt.

Update: