Tag der Archive 2006

Anlässlich des „Tages der Archive“ öffnen am ersten Maiwochenende (6. und/oder 7. Mai 2006) zahlreiche Archive für die interessierte Öffentlichkeit.
Das Programm steht im Jahr der Fußballweltmeisterschaft unter dem sehr weit gefassten Motto „der Ball ist rund“.
Auch außerhalb solcher Tage der offenen Tür machen Archive mit Ausstellungen und Führungen auf ihre Arbeit aufmerksam.
Es lohnt sich, von Zeit zu Zeit auf deren Internetseiten vorbeizuschauen. Sehr informativ ist z.B. der Veranstaltungskalender der Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der DDR, wo die Aktivitäten aller Dokumentationszentren auf dem Gebiet der Neuen Bundesländer zusammengefasst sind.

Update: