szukajwarchiwach.pl: Kirchenbücher und Personenstandsakten aus polnischen Archiven

Das Nationale Digitale Archiv Polens (NAC) stellte am 6. März die neue Online-Plattform szukajwarchiwach („Szukaj w archiwach“, poln. „Suche in Archiven“) vor.
Sie ermöglicht eine Metasuche über bereits bestehende Online-Findmittel (SEZAM, IZA, PRADZIAD, ELA) und ermöglicht darüber hinaus sukzessiv Zugang zu Digitalisaten von Kirchenbüchern und Personenstandsakten.
Aufgrund der Heterogenität der durchsuchten Quellen ist es ratsam, verschiedene Suchstrategien auszuprobieren, zum Beispiel führt die Eingabe verschiedener Varianten eines Ortsnamens (aktuell/historisch, mit/ohne Sonderzeichen, z.B: „Schneidemühl“, „Schneidemuhl“, „Piła“, „Pila“) zu unterschiedlichen Ergebnissen.
Unser Glossar zur Benutzung der Datenbank „Pradziad“ von 2003 hilft bei der Übersetzung/Interpretation polnischer Termini.